Paul-Gerhardt-

Altenzentrum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Pflegeheim des Paul-Gerhardt-Altenzentrums in Bielefelds grünem Norden leben 106 Menschen. Am Ortskern von Jöllenbeck gelegen, umgeben von Grünanlagen, entstand im Jahre 1986 ein attraktives Haus mit einem vielfältigen Angebot für Menschen, die rund um die Uhr auf Pflege und Betreuung angewiesen sind.

 

Auf dem Areal des Paul-Gerhardt-Altenzentrums wurde neben den bereits vorhandenen Gebäuden des Pflegeheimes, der Seniorenwohnungen und des Service Wohnens im Jahr 2009 das Haus Lichtblicke eröffnet. Für an Demenz erkrankte Menschen bietet das Haus Lichtblicke mit 36 Pflegeplätzen die angemessene Betreuung und Versorgung fast aller Stadien der Erkrankung.

 

In allen Bereichen des Lebens orientiert sich das Paul-Gerhardt-Altenzentrum an den individuellen Wünschen und Möglichkeiten der Bewohner in Ihrer Ganzheitlichkeit. Die soziale, kulturelle und religiöse Integration in die Gemeinschaft nimmt dabei einen  hohen Stellenwert ein.

Daher werden neben regelmäßigen Gottesdiensten im Haus zahlreiche Unterhaltungsangebote wie jahreszeitliche Feste und Feiern, Gedächtnistrainings, Singen, Gymnastikangebote und Zeitungsrunden vorgehalten. Erinnerungen an frühere Zeiten werden durch kleine und große Ausflüge geweckt. Nicht zuletzt sorgen Grillabende in der wunderschönen Gartenanlage des Paul-Gerhardt-Altenzentrums für viel Freude und Wohlbefinden.

 

Die im Haus befindliche Küche und eine eigene Wäscherei und Unterhaltsreinigung runden das Angebot an Service- und Dienstleistungen ab.

Unternehmensgruppe

Diakonische Altenzentren Bielefeld

Sogemeierstr. 22

33739 Bielefeld

 

Hier finden Sie Ihren

Ansprechpartner.

Geschäftszeiten Zentrale

Mo.-Do. 8 bis 16 Uhr

Fr. 8 bis 14 Uhr

© Copyright 2018 www.diabi.de - Alle Rechte vorbehalten.

Paul-Gerhardt-

Altenzentrum

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Pflegeheim des Paul-Gerhardt-Alten-zentrums in Bielefelds grünem Norden leben 106 Menschen. Am Ortskern von Jöllenbeck gelegen, umgeben von Grünanlagen, entstand im Jahre 1986 ein attraktives Haus mit einem vielfältigen Angebot für Menschen, die rund um die Uhr auf Pflege und Betreuung angewiesen sind.

 

Auf dem Areal des Paul-Gerhardt-Alten-zentrums wurde neben den bereits vorhandenen Gebäuden des Pflegeheimes, der Seniorenwohnungen und des Service Wohnens im Jahr 2009 das Haus Lichtblicke eröffnet. Für an Demenz erkrankte Menschen bietet das Haus Lichtblicke mit 36 Pflegeplätzen die ange-messene Betreuung und Versorgung fast aller Stadien der Erkrankung.

 

In allen Bereichen des Lebens orientiert sich das Paul-Gerhardt-Altenzentrum an den indivi-duellen Wünschen und Möglichkeiten der Bewohner in Ihrer Ganzheitlichkeit. Die soziale, kulturelle und religiöse Integration in die Gemeinschaft nimmt dabei einen hohen Stellenwert ein.

Daher werden neben regelmäßigen Gottes-diensten im Haus zahlreiche Unterhaltungs-angebote wie jahreszeitliche Feste und Feiern, Gedächtnistrainings, Singen, Gymnastikan-gebote und Zeitungsrunden vorgehalten. Erinnerungen an frühere Zeiten werden durch kleine und große Ausflüge geweckt. Nicht zuletzt sorgen Grillabende in der wunder-schönen Gartenanlage des Paul-Gerhardt-Altenzentrums für viel Freude und Wohlbe-finden.

 

Die im Haus befindliche Küche und eine eigene Wäscherei und Unterhaltsreinigung runden das Angebot an Service- und Dienstleistungen ab.

Paul-Gerhardt-

Altenzentrum

 

 

 

 

 

Im Pflegeheim des Paul-Gerhardt-Altenzentrums in Bielefelds grünem Norden leben 106 Menschen. Am Ortskern von Jöllenbeck gelegen, umgeben von Grün-anlagen, entstand im Jahre 1986 ein attraktives Haus mit einem vielfältigen Angebot für Menschen, die rund um die Uhr auf Pflege und Betreuung angewiesen sind.

 

Auf dem Areal des Paul-Gerhardt-Altenzentrums wurde neben den bereits vorhandenen Gebäuden des Pflege-heimes, der Seniorenwohnungen und des Service Wohnens im Jahr 2009 das Haus Lichtblicke eröffnet. Für an Demenz erkrankte Menschen bietet das Haus Lichtblicke mit 36 Pflegeplätzen die angemessene Betreuung und Versorgung fast aller Stadien der Erkrankung.

 

In allen Bereichen des Lebens orientiert sich das Paul-Gerhardt-Altenzentrum an den individuellen Wünschen und Möglichkeiten der Bewohner in Ihrer Ganzheit-lichkeit. Die soziale, kulturelle und religiöse Integration in die Gemeinschaft nimmt dabei einen hohen Stellenwert ein.

Daher werden neben regelmäßigen Gottesdiensten im Haus zahlreiche Unterhaltungsangebote wie jahreszeit-liche Feste und Feiern, Gedächtnistrainings, Singen, Gymnastikangebote und Zeitungsrunden vorgehalten. Erinnerungen an frühere Zeiten werden durch kleine und große Ausflüge geweckt. Nicht zuletzt sorgen Grillabende in der wunderschönen Gartenanlage des Paul-Gerhardt-Altenzentrums für viel Freude und Wohlbefinden.

 

Die im Haus befindliche Küche und eine eigene Wäscherei und Unterhaltsreinigung runden das Angebot an Service- und Dienstleistungen ab.

Unternehmensgruppe

Diakonische Altenzentren Bielefeld

Sogemeierstr. 22

33739 Bielefeld

 

Hier finden Sie Ihren

Ansprechpartner.

 

Geschäftszeiten Zentrale

Mo.-Do. 8 bis 16 Uhr

Fr. 8 bis 14 Uhr

Unternehmensgruppe

Diakonische Altenzentren Bielefeld

Sogemeierstr. 22

33739 Bielefeld

 

Hier finden Sie Ihren

Ansprechpartner.

 

Geschäftszeiten Zentrale

Mo.-Do. 8 bis 16 Uhr

Fr. 8 bis 14 Uhr

Paul-Gerhardt-

Altenzentrum

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Pflegeheim des Paul-Gerhardt-Alten-zentrums in Bielefelds grünem Norden leben 106 Menschen. Am Ortskern von Jöllenbeck gelegen, umgeben von Grünanlagen, entstand im Jahre 1986 ein attraktives Haus mit einem vielfältigen Angebot für Menschen, die rund um die Uhr auf Pflege und Betreuung angewiesen sind.

 

Auf dem Areal des Paul-Gerhardt-Altenzentrums wurde neben den bereits vorhandenen Gebäuden des Pflege-heimes, der Seniorenwohnungen und des Service Wohnens im Jahr 2009 das Haus Lichtblicke eröffnet. Für an Demenz erkrankte Menschen bietet das Haus Lichtblicke mit 36 Pflegeplätzen die angemessene Betreuung und Versorgung fast aller Stadien der Erkrankung.

 

In allen Bereichen des Lebens orientiert sich das Paul-Gerhardt-Altenzentrum an den individuellen Wünschen und Möglichkeiten der Bewohner in Ihrer Ganzheitlichkeit. Die soziale, kulturelle und religiöse Integration in die Gemeinschaft nimmt dabei einen hohen Stellenwert ein.

Daher werden neben regelmäßigen Gottesdiensten im Haus zahlreiche Unterhaltungsangebote wie jahres-zeitliche Feste und Feiern, Gedächt-nistrainings, Singen, Gymnastikange-bote und Zeitungsrunden vorgehalten. Erinnerungen an frühere Zeiten werden durch kleine und große Ausflüge geweckt. Nicht zuletzt sorgen Grill-abende in der wunderschönen Garten-anlage des Paul-Gerhardt-Altenzen-trums für viel Freude und Wohlbefinden.

 

Die im Haus befindliche Küche und eine eigene Wäscherei und Unterhalts-reinigung runden das Angebot an Service- und Dienstleistungen ab.

Paul-Gerhardt-

Altenzentrum

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Pflegeheim des Paul-Gerhardt-Altenzentrums in Bielefelds grünem Norden leben 106 Menschen. Am Ortskern von Jöllenbeck gelegen, umgeben von Grünanlagen, entstand im Jahre 1986 ein attraktives Haus mit einem vielfältigen Angebot für Menschen, die rund um die Uhr auf Pflege und Betreuung angewiesen sind.

 

Auf dem Areal des Paul-Gerhardt-Altenzentrums wurde neben den bereits vorhandenen Gebäuden des Pflegeheimes, der Seniorenwoh-nungen und des Service Wohnens im Jahr 2009 das Haus Lichtblicke eröffnet. Für an Demenz erkrankte Menschen bietet das Haus Lichtblicke mit 36 Pflegeplätzen die angemessene Betreuung und Versorgung fast aller Stadien der Erkrankung.

 

In allen Bereichen des Lebens orientiert sich das Paul-Gerhardt-Altenzentrum an den individuellen Wünschen und Möglichkeiten der Bewohner in Ihrer Ganzheitlichkeit. Die soziale, kulturelle und religiöse Integration in die Gemeinschaft nimmt dabei einen hohen Stellenwert ein. Daher werden neben regelmäßigen Gottesdiensten im Haus zahlreiche Unterhaltungsangebote wie jahres-zeitliche Feste und Feiern, Gedächt-nistrainings, Singen, Gymnastikan-gebote und Zeitungsrunden vorge-halten. Erinnerungen an frühere Zeiten werden durch kleine und große Ausflüge geweckt. Nicht zuletzt sorgen Grillabende in der wunderschönen Gartenanlage des Paul-Gerhardt-Altenzentrums für viel Freude und Wohlbefinden.

 

Die im Haus befindliche Küche und eine eigene Wäscherei und Unter-haltsreinigung runden das Angebot an Service- und Dienstleistungen ab.