Zielgruppe und Ziele

Aufgrund unserer Erfahrungen in der stationären Betreuung und Pflege pflegebedürftiger Menschen mit dementiellen Erkrankungen, ist auch das Angebot unserer Tagespflege Jöllenbeck auf diesen Personenkreis ausgerichtet. Sie bietet einen Lebensraum, der den Senioren ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben ermöglicht und zur Teilnahme am Leben in Gemeinschaft beiträgt, wobei die häusliche Situation mit einbezogen wird. Somit ist sie eine Ergänzung zur häuslichen Pflege und bietet nicht nur dem betroffenen pflegebedürftigen Menschen sondern auch pflegenden Angehörigen eine wichtige entlastende Unterstützung zur Bewältigung des Alltags. Dazu findet auch ein regelmäßiges, themenbezogenes Treffen mit den Angehörigen statt, bei dem sich die Angehörigen ebenfalls untereinander austauschen können und Informationen sowie individuelle Beratung seitens des Mitarbeiterteams erhalten.

Unsere Einrichtung ist offen für alle Religions-zugehörigkeiten. Leider können wir vollständig immobile, nicht transportfähige sowie nicht gruppenfähige und suchterkrankte Personen nicht aufnehmen.

Für Interessenten bieten wir nach einem Beratungs-gespräch einen Probetag in unserer Tagespflege an, um beurteilen zu können, ob unsere Tagespflege ein angemessenes Angebot für darstellt.